Yoga Academy - aktuelle Workshops, Specials & Ausbildungen

Entspannungsverfahren erlernen Teil 2

Einführung Meditation

Samstag 29.01. 09.30 Uhr-11:30 Uhr, Kosten: 40,00€

Dozent: Sifu Miao Feng

Was ist Meditation? Wie sitze oder liege ich? Was sind die Inhalte? Was bringt mir Meditation?  Und warum soll ich überhaupt meditieren? Diese und weitere Fragen können in diesem Workshop geklärt werden. Nach einer theoretischen Einführung in das Thema Meditation beginnen wir mit einer kleinen Sequenz aufwärmender Übungen. Anschließend werden wir verschiedene Meditationsansätze ausprobieren. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Es werden vertiefende Workshops folgen. 

Teilnahme präsent und online möglich. 


Atmung - Puls des Lebens

Teil 1: Bauchatmung, Meeresrauschen, Feueratmung

Samstag 12.02.2022 09:30 Uhr- 11-30 Uhr, Kosten: 40€

Dozent: Sandra Stümper

Frischer Sauerstoff ist für den Körper alles. Oft sind wir so unter Anspannung, dass wir nicht mehr wahrnehmen, dass wir nicht wirklich tief atmen...in alle Körperbereiche in alle Zellen.

 

Mit diesem Kurs lernst du wahrzunehmen wohin du eigentlich atmest und wie du deine Atmung auf gesunde Art und Weise ändern kannst und somit deine Lebensqualität verbessern.


Teil 2: Schmerzen bewältigen, bewegte Atemmeditation

Samstag 30.04.2022 09:30 Uhr-11.30 Uhr, Kosten: 40€

Dozent: Sifu Miao Feng

Lerne vertiefte Atemtechniken, um Schmerz zu bewältigen und mentale Probleme in Angriff zu nehmen (z.B. Ängste & Panik).

Chakren-Basisausbildung mit Zertifikat

Termine

7x 1 Stunde Chakrenyoga, Kosten 140€ oder inklusive Yoga-Flat:

Woche 28.02-04.03. Wurzelchakra

Woche 14.03.-18.03. Sakralchakra

Woche 21.03.-25.03. Bauchnabelchakra

Woche 28.03.-01.04. Herzchakra

Woche 25.04.-29.04. Halschakra

Woche 16.05.-20.05. Stirnchakra

Woche 23.05.-27.05. Scheitelchakra

wahlweise montags 10 Uhr, mittwochs 18:30 Uhr, freitags 9 Uhr

+

3x sonntags Theorie von 09:30 Uhr-12:00 Uhr, Kosten 140€

 

27.02., 20.03., 15.05.

Zertifikat nur bei Teilnahme an allen Terminen.

Nach Absprache können einzelne Termine auch als Aufzeichnung angesehen und angerechnet werden. 

Dozent: Sandra Stümper

Du lernst in dieser grundlegenden Ausbildung, mit den 7 Hauptchakren (feinstofflichen Energiezentren des Menschen) zu arbeiten. Die wesentlichen Bedeutungen und Auswirkungen auf verschiedene Lebensbereiche, auf Organe und Körperfunktionen, mentale und emotionale Verfassung werden dir bewusst. Neben der 1-stündigen praktischen Anwendung je Hauptchakra zum Ausgleich, bekommst du wichtiges, theoretisches Wissen zu den unterschiedlichen Energiezentren. 

Über die Arbeit an den Energiezentren kannst du bei dir selbst und deinen Teilnehmern/Klienten diese inneren Kräfte aktivieren und wahrnehmen.

Inhalte

  • die sieben Chakras und die fünf Körperhüllen
  • Die Zuordnung der Chakras zu den verschiedenen Lebensbereichen
  • Aufbau des Energiekörpers, Schutz und Reinigung
  • Chakra-Massage
  • Mantras, Mudras und Körperübungen für die einzelnen Chakras (Yoga)
  • Heilsteine und Farben für die einzelnen Chakras
  • Chakra-Meditation und Visualisierungen
  • Übungspraxis in der Gruppe

 


Ernährung & Psyche

"Der Mensch ist, was er isst ."

(deutscher Philosoph) Ludwig Feuerbach. 

Lerne mehr über den Zusammenhang zwischen Deiner Ernährung und Deiner Psyche. Ausführlichere Workshops folgen. An dem Termin kann online sowie präsent teilgenommen werden.

Samstag 05.03.2022 09:30-11:30 Uhr, Kosten: 40€

Dozent: Sandra Stümper

Gesund sein oder werden bedingt eine ausgewogene Ernährung. Und diese ist nicht nur für unser körperliches Wohlbefinden wichtig, sondern auch für unsere psychische Gesundheit.

 

Studien ergeben, dass Depressionen oft einher gehen mit sehr einseitiger, ungesunder Ernährung. Lebensgewohnheiten, die die Leber belasten, unterstreichen die Ergebnisse dieser Studien. Unsere Leber als "Hauptentgiftungsorgan" scheint selber auf Überlastung depressiv zu reagieren.  Oder es läuft uns sprichwörtlich die Galle über, wenn wir zornig sind und keine Möglichkeit finden, diesen Zorn zu regulieren oder eben sanft über die Ernährung die Galle zu stärken.

 

Einfache Tricks, wie die populären Auffassungen, der Verzehr von Schokolade oder Bananen mache glücklich, funktionieren in der Regel leider nicht. Trotzdem gibt es ganzheitliche Empfehlungen für eine Ernährungsumstellung, die relativ leicht umzusetzen sind ist und das Risiko einer z.B. depressiven Episode senken kann. 


Mantren, Chanten, Tönen

Samstag 14.05.2022 09:30 Uhr-12:30 Uhr, Kosten: 60€

Dozent: Anja Putscher & Sandra Stümper

In der Yogaphilosophie gab es als erstes den Klang im Raum, was gar nicht abwegig von unserer westlich, christlichen Religion ist, weil das Wort auch immer einen Klang mit sich bringt. Wir nehmen in diesen Workshop-Stunden unseren Körper, die Stimme als Klangkörper wahr, der uns unterstützt uns im Außen auszudrücken und in uns selbst Schwingungen zu erzeugen, die uns helfen können uns selbst in Achtsamkeit zu spüren, vielleicht sogar verborgene Emotionen aufzudecken. Anja wird uns dabei auch auf dem Harmonium begleiten und uns in die Welt englischer, deutscher und sanskrit Mantren entführen. 


Wir entdecken, was Worte bewirken können, wie gemeinschaftliches Singen verbindet und welche Bedeutung unsere Stimmlage mit sich bringt. 

Lebenshoroskop-wohin geht Dein Weg?

Freitag 20.05.2022 18:30 Uhr-ca. 20:30 Uhr bzw. Open End, Kosten 30€ bzw. bei Open End Spende

Anhand eines beispielhaften Lebenshoroskops sprechen wir über die Interpretation und Möglichkeiten, die euch sich anhand solches Horoskops auftun. Ihr könnt euer eigenes Horoskop für 25€ vorab anfordern. Und Fragen dazu stellen oder einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. 


Wiederkehrende Workshops

Entspannungsverfahren erlernen Teil 1

Phantasiereisen, Progressive Muskelentspannung

Teilnahme präsent und online möglich. 

Vergangener Termin: Samstag 15.01. 09:30-11:30 Uhr, Kosten: 40,00 €, Dozent: Sandra Stümper

Nicht jeder kann auf die gleiche Art und Weise entspannen. Und nur im entspannten Zustand kann dein Körper neue Kraft tanken.  Deshalb bekommst du mit dem Workshop "Entspannungsverfahren" einen Einblick in verschiedene Entspannungstechniken, um die richtige für dich zu finden. In Teil 1 üben wir uns in unserer Phantasie und dem Treiben lassen. Aber auch dem Gegensätzlichen, das Anspannen verschiedener Körperbereiche oder dem ganzen Körper, um so ein besseres Gefühl für "Loslassen" zu bekommen. 


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.